Kicken bis der Arzt kommt

Für manchen Freizeit- und Hobbykicker ist die Saison schon vorbei, noch ehe sie richtig angefangen hat: Sie sind verletzt. Den einen plagt ’ne Zerrung, der andere hat’s im Knie, den dritten zwickt’s im Rücken. Das ist nicht dumm gelaufen. Das ist ganz einfach schlecht trainiert. Dabei sollte es sich bis in die vierte Kreisklasse rumgesprochen haben: Fußball-Training beginnt im Fitnessstudio. Experten wissen: Die körperlichen Defizite eines Amateurfußballers zeigen sich besonders bei der Stabilität der Gelenke. Und die stabilisiert man nicht beim Torschuss-Training.

Ein Bänderriss im Fußgelenk zählt zu den häufigsten Verletzungen unter Amateur-Kickern. Dicht gefolgt von Knieverletzungen wie Kreuzbandrisse, Leisten-Problemen in den Adduktoren und Abduktoren oder Muskel-Faserrisse. Die Ursache ist selten gegnerische Fremdeinwirkung, sondern meistens mangelnde Ausdauer und fehlende Stabilität der Gelenke.

Steve Madden DAISIE , Leather Crown Sneakers Damen 11278815HV, Red(V) Pumps Damen 11489180MJ,Asics Tiger GEL , Hogan Rebel Sneakers Damen 11543991SM Carlo Pazolini Stiefelette Damen 11509987LE, Hogan Rebel Sneakers Damen 11149953FT,Tamaris Schnürstiefelette , C 11526727BF, Utopie Stiefelette Damen 11469208FU,Esprit CHERRY ,Nike Performance ZOOM ALL OUT LOW Cult Stiefelette Damen 11467281VN, Fabi Pumps Damen 11157009GU, Silvano Sassetti Stiefelette Damen 11456978SVSelected Femme SLFVIRA TRAINER ,Sioux LIBISIA ,ALDO WIEMA , Philippe Model Sneakers Damen 11474245FI,Steve Madden SARAH Dune London EUPHORIC ,s.Oliver High Heel Sandalette ,Evita High Heel Pumps ,New Balance MS574 ,Clarks CLARKDALE TONE ,Reebok Classic PHASE 1 PRO ,Pretty Ballerinas Plateaustiefelette ,Gabor Turnschuhelow ,Puma CLASSIC CHAIN ,Puma MUSE ,.

Wem es schon an der Ausdauer für 90 Minuten Fußball fehlt, der riskiert allein durch Ermüdung und nachlassende Konzentration schon Verletzungen. Für Sonderschichten im Studio bieten sich Einheiten auf dem Laufband, Crosstrainer oder Fahrrad-Ergometer an. Dabei sollten Phasen relativ kurzer aber hoher Belastung nach dem HIIT-Prinzip absolviert werden. Bis zu 30 Sekunden Full-Speed im Studio entsprechen dem langen Sprint auf dem Platz.

Material & Pflegehinweise

ObermaterialKunststoff/Textil

InnenmaterialTextil

DecksohleTextil

SohleAbriebfester Gummi

FütterungsdickeKalt gefüttert

Mittelsohle - TechnologiePowerCore (Kempa) kombiniert dämpfendes EVA mit Softpads für optimale Kraftübertragung

Außensohle - TechnologieMulti-Flexx-Acttion (Kempa) für Flexibilität und eine natürliche Abrollbewegung; inspiriert von MICHELIN-Rennreifen für Grip und Haltbarkeit

Mehr zu diesem Produkt

SportartHandball

Technologie: Technologie: LiteKage Fersenkappe (Kempa) stabilisiert den Fuß durch ihre ergonomische Form; VENTILATION ZONE (Kempa) für optimale Atmungsaktivität

SchuhspitzeRund

AbsatzformFlach

VerschlussSchnürung

MusterPrint

FunktionAtmungsaktiv

ExtrasVerstärkte Fußspitze

AußensohleAbriebfest, Halle, antirutsch, flexibel

InnensohleHerausnehmbar, perforiert, konturiert, gepolstert

ArtikelnummerKE941A00H-A11.

Auch beim Krafttraining sollten Fußballer eher auf Ausdauer und Reaktionsfähigkeit setzen als auf hohe Gewichte. Denn Kicker müssen eher ihre langen Muskelfasern trainieren und dabei auf die Pausen achten. Bei leichten Kraftübungen mit 30 bis 60 Prozent maximaler Muskelkraft reichen 15 Sekunden Pause zwischen den Sätzen. Bei höherer Belastung sie Pause auf 60 bis 120 Sekunden ausdehnen.

Für die Beinmuskulatur bietet sich das Training an der Beinpresse, dem Beinbeuger und Beinstrecker an. Dabei ist es wichtig, jede Übung langsam, gleichmäßig und ohne Schwung durchzuführen. Um die Gelenke auf die fußballspezifischen Belastungen vorzubereiten ist die optimale Stellung der Beinachse besonders wichtig. Die erkennt man, wenn Fuß-, Knie- und Hüftgelenk eine senkrechte Linie bilden. Verläuft die Achse nicht senkrecht, liegt eine Fehlstellung durch X- oder O-Beine vor, gegen die ein gezieltes Trainingsprogramm absolviert werden sollte.

Denn Fehlstellungen der Beinachse führen zu Überlastungen einzelner Gelenke, die sich bis in die Wirbelsäule fortpflanzen können. Meniskus- und Knorpelschäden sind die logische Folge und Schmerzen nach hohen Belastungen ein untrügerisches Zeichen, dass am Knochengerüst nicht alles stimmt.

Shabbies Amsterdam Stiefelette ,Converse TAYLOR ,Gabor Ankle Boot , Pura López Stiefelette Damen 11264861NX, Lemaré Chelsea Boots Damen 11474256AO, Manila Grace Stiefelette Damen 11521255RR,Keen TARGHEE III Kenneth Cole New York LABELLA ,Asics Tiger GEL Vagabond FRANCES , Pedro García Sandalen Damen 11364200II, Yosh Collection Pumps Damen 11536217DV Vince. Pantoletten Damen 11477189OH,Dune Black LEORRA PERLATO Ankle Boot ,Skechers Sport FLEX APPEAL 3.0 ,HUB HOOK , Pedro García Sandalen Damen 11407511OL, Pura López Pumps Damen 11518902IH Grey Mer Sandalen Damen 11525513JMGabor Turnschuhehigh ,Evita BIANCA KIOMI Pumps ,ASICS FUZETORA TWIST Gadea Schnürer , Another Project Stiefelette Damen 11448155RP, Maxbianco Pumps Damen 11504776JL,Tamaris Heart & Sole High Heel Stiefel ,Nubikk ROX Marco Tozzi Pumps ,.

Spätestens bei Problemen mit der Beinachse führt kein Weg mehr am Fitnessstudio oder der Physiotherapie vorbei. Damit ein individuelles Trainings-Programm den Spaß am Kicken langfristig sichert und Verletzungen und Schmerzen durch mangelnde Vorbereitung der Vergangenheit angehören.

Foto: ostill, shutterstock

By |2018-08-18T15:14:41+00:00August 18th, 2018|Gesundheit, Training|Kommentare deaktiviert für Kicken bis der Arzt kommt

Teil diesen Beitrag, Choose Your Platform!