Kicken bis der Arzt kommt

Für manchen Freizeit- und Hobbykicker ist die Saison schon vorbei, noch ehe sie richtig angefangen hat: Sie sind verletzt. Den einen plagt ’ne Zerrung, der andere hat’s im Knie, den dritten zwickt’s im Rücken. Das ist nicht dumm gelaufen. Das ist ganz einfach schlecht trainiert. Dabei sollte es sich bis in die vierte Kreisklasse rumgesprochen haben: Fußball-Training beginnt im Fitnessstudio. Experten wissen: Die körperlichen Defizite eines Amateurfußballers zeigen sich besonders bei der Stabilität der Gelenke. Und die stabilisiert man nicht beim Torschuss-Training.

Ein Bänderriss im Fußgelenk zählt zu den häufigsten Verletzungen unter Amateur-Kickern. Dicht gefolgt von Knieverletzungen wie Kreuzbandrisse, Leisten-Problemen in den Adduktoren und Abduktoren oder Muskel-Faserrisse. Die Ursache ist selten gegnerische Fremdeinwirkung, sondern meistens mangelnde Ausdauer und fehlende Stabilität der Gelenke.

ROMIKA, Halbschuhe Soling 08 Klassische Halbschuhe, rot ara, Sneakers Low, rosa ,JENNY, Keilsandaletten, silber-kombi ,MEPHISTO, Klassische Stiefeletten, braun ,MARCO TOZZI, MARCO TOZZI Stiefeletten, schwarz ,camel active, Bormio 12 Klassische Slipper, schwarz ,JENNY, Spangenpumps, schwarz ,new balance, ML574 Sneakers Low, schwarz ,LACOSTE, LACOSTE Gazon Bl 2 Spw Slipper, weiß ,camel active, camel active Balance Stiefel, bordeaux ,Dogo Shoes, Sneakers Low Batman Sketch, mehrfarbig MUSTANG, Sneakers Low, graphit ,rieker, Klassische Slipper, schwarz ,Kennel & Schmenger, Klassische Slipper, weiß Fritzi aus Preußen, Fritzi aus Preußen Gardi Stiefeletten, schwarz ,Candice Cooper, Klassische Halbschuhe, blau Think!, Klassische Stiefeletten, schwarz ,Lodi, Pantoletten, nude ,Pier One, Pier One Stiefel, schwarz ,adidas Sport Inspired, Vl Court 2.0 Sneakers Low, schwarz MJUS, Chat Riemchensandalen, schwarz ,bugatti, Sneakers Low, weiß SEBAGO, Klassische Slipper, schwarz ,Dr. Martens, 1461 MONO Smooth Black Klassische Halbschuhe, schwarz ,REPLAY, MARAL Schnürstiefeletten, schwarz ,adidas Sport Inspired, Hoops 2.0 Mid Sneakers High, weiß ,Vista, Riemchensandaletten, gold ,rieker, Winterstiefeletten, schwarz ,CONVERSE, One Star Sneakers Low, beige ,Evita Shoes, Evita Shoes Pumps, schwarz .

Wem es schon an der Ausdauer für 90 Minuten Fußball fehlt, der riskiert allein durch Ermüdung und nachlassende Konzentration schon Verletzungen. Für Sonderschichten im Studio bieten sich Einheiten auf dem Laufband, Crosstrainer oder Fahrrad-Ergometer an. Dabei sollten Phasen relativ kurzer aber hoher Belastung nach dem HIIT-Prinzip absolviert werden. Bis zu 30 Sekunden Full-Speed im Studio entsprechen dem langen Sprint auf dem Platz.

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 9005980

Damen Slipper von Rieker aus einem hochwertigem Synthetikmaterial. Innen ist der Schuh mit Kunstleder augestattet. Der Schuh hat eine normale Weite. Der Absatz ist durchgehend flach. 2 cm. Die weiche PU-Sohle schont die Gelenke und federt jeden Ihrer Tritte optimal ab. Der Artikel verfügt über einen Schnürverschluß. Die Schuhgröße fällt regulär aus.

Verschluss: Schnürverschluss
Absatzart: Flach
Absatzhöhe: 2cm
Schuhweite: F
Schuhspitze : Rund
Obermaterial : Nubukleder
Futter : Synthetik
Decksohle : Synthetik
Laufsohle : PU-Sohle

.

Auch beim Krafttraining sollten Fußballer eher auf Ausdauer und Reaktionsfähigkeit setzen als auf hohe Gewichte. Denn Kicker müssen eher ihre langen Muskelfasern trainieren und dabei auf die Pausen achten. Bei leichten Kraftübungen mit 30 bis 60 Prozent maximaler Muskelkraft reichen 15 Sekunden Pause zwischen den Sätzen. Bei höherer Belastung sie Pause auf 60 bis 120 Sekunden ausdehnen.

Für die Beinmuskulatur bietet sich das Training an der Beinpresse, dem Beinbeuger und Beinstrecker an. Dabei ist es wichtig, jede Übung langsam, gleichmäßig und ohne Schwung durchzuführen. Um die Gelenke auf die fußballspezifischen Belastungen vorzubereiten ist die optimale Stellung der Beinachse besonders wichtig. Die erkennt man, wenn Fuß-, Knie- und Hüftgelenk eine senkrechte Linie bilden. Verläuft die Achse nicht senkrecht, liegt eine Fehlstellung durch X- oder O-Beine vor, gegen die ein gezieltes Trainingsprogramm absolviert werden sollte.

Denn Fehlstellungen der Beinachse führen zu Überlastungen einzelner Gelenke, die sich bis in die Wirbelsäule fortpflanzen können. Meniskus- und Knorpelschäden sind die logische Folge und Schmerzen nach hohen Belastungen ein untrügerisches Zeichen, dass am Knochengerüst nicht alles stimmt.

Gabor, Pantoletten, beige ,NIKE, Tiempo Ligera IV FG 897744-002 Fußballschuhe, schwarz-kombi ,SEBAGO, Schnürstiefeletten, cognac ,Peperosa, Peperosa Stiefel, schwarz ,CAMPER, Schnürstiefeletten, dunkelblau ,ROMIKA, Pantoffeln, dunkelgrau ,Tamaris, Sneakers Low, silber ,rieker, Sneakers Low, grau ,Sioux, Sioux Alarich Freizeit Schuhe, schwarz Think!, Hochfront-Pumps, grau ,MBT, Schnürschuhe Batini Lace Up Women, braun Zinda, Zinda Stiefeletten, bronze ,BOXX, BOXX Stiefeletten, bordeaux ,Vista, Trekking Wander Outdoorschuhe Sandalen beige/rot, natur/oliv Manitu, Manitu Stiefeletten, schwarz-kombi ,Lurchi, Business-Schnürschuhe, braun ,Bearpaw, Lammfell Stiefel SHIRLEY Winterstiefel, schwarz ,Harley Davidson, Schnürstiefeletten AARON, schwarz ,LOWA, Trekkingschuhe, grau ,Fitters Footwear, Sesy MF, rosa ,Longo, Nubuk1006444 Klassische Slipper, blau ,Tamaris, Winterstiefeletten, grau ecco, Lisbon Business-Schnürschuhe, schwarz bugatti, bugatti Stiefel, mehrfarbig ,GEOX, Sneakers High, braun ,SHOEPASSION, No. 114 Schnürschuhe, silber IGI & CO, Plateau-Sandaletten, silber ,Vamos, Komfort-Ballerinas, schwarz ,Longo, 1006387 Komfort-Pantoletten, schwarz ,Van Lier, Business-Schnürschuhe, cognac ,.

Spätestens bei Problemen mit der Beinachse führt kein Weg mehr am Fitnessstudio oder der Physiotherapie vorbei. Damit ein individuelles Trainings-Programm den Spaß am Kicken langfristig sichert und Verletzungen und Schmerzen durch mangelnde Vorbereitung der Vergangenheit angehören.

Foto: ostill, shutterstock

By |2018-08-18T15:14:41+00:00August 18th, 2018|Gesundheit, Training|Kommentare deaktiviert für Kicken bis der Arzt kommt

Teil diesen Beitrag, Choose Your Platform!